Sonntag 05.07.2020 03:34:00
Letztes Update 02.07.2020 10:40:21
Ringerligen/Termine/Ergebnisse
>>>Liga-DB
>>>Verbandsliga Südbaden (KSV I)
>>>Bezirksliga ARGE-SAB (KSV II)
>>>Jugend-Bezirksklasse (KSV SI)
>>>Jugend-Aufbauklasse (KSV SII)

Infos von der ARGE-SAB
> Homepage Bezirk I
22.07.2020 Staffeltag in Trossingen
19:30 weitere Infos auf der Homepage des Bezirks I
1 KSV Gottmadingen I 35:1 201
2 KSV Appenweier I 27:9 98
3 VfK Mühlenbach I 22:14 37
4 RSV Schuttertal I 22:14 22
5 KSV Haslach i.K. I 16:20 -2
6 Olympia Schiltigheim II 16:20 -83
7 RG Waldkirch-Kollnau I 13:23 -25
8 KSK Furtwangen I 13:23 -61
9 SV Eschbach 1967 I 13:23 -68
10 KSV I 3:33 -119

News

<< < 220 221 222 223 224
Taisersdorf unterliegt Mühlenbach in letzter Sekunde mit 18:19 09.09.2007 - 10:00Uhr
Nach einem hochdramatischen und an Spannung kaum zu überbietenden Regionalligakampf mussten sich die Linzgauer buchstäblich mit dem Schlussgong zum Saisonauftakt auf heimischer Matte den Gästen aus Mühlenbach geschlagen geben. Nach neun Kämpfen stand es vor dem letzten Duell 16:16 unentschieden, so dass der letzte Kampf zwischen Andreas Rinderle und Arnold Allgaier die Entscheidung bringen musste. Auch dieses Duell war sehr ausgeglichen und nach vier Kampfrunden stand es 2:2. Im  fünften und alles entscheidenden Kampfabschnitt musste sich der Linzgauer trotz einer 3:0 Führung noch mit 3:7 geschlagen geben, sodass die Gäste die Matte als Sieger verlassen konnten. Zunächst verliefen die Kämpfe für die Linzgauer noch nach Plan, wenn auch der eine oder andere Punkt etwas leichtfertig verschenkt wurden. Urs Geßler sowie Frank und Daniel Höfler holten mit ihren Siegen die Punkte zur 11:7 Pausenführung. Doch nach der Halbzeit riss der Faden bei den Gastgebern und so zogen die Gäste mit drei Siegen auf 13:16 davon. Tobias Martin konnte dann mit seinem Sieg für die Linzgauer noch zum 16:16 ausgleichen. Kämpfe
Saisonstart der Aktivenmannschaften 05.09.2007 - 18:00Uhr
Am kommenden Samstag beginnt die neue Ringersaison mit drei Heimkämpfen unserer Männermannschaften. Die 1. Mannschaft trifft hierbei auf den alten Rivalen aus Mühlenbach. Die Gastgeber möchten den Vorjahreserfolg wiederholen, doch die unberechenbaren Schwarzwälder dürfen nicht unterschätzt werden. Die zweite Mannschaft empfängt den KSV Trossingen und die dritte Garnitur muss gegen den KSV Wollmatingen II antreten.
Kämpfe
Öffentliches Training 21.08.2007 - 18:00Uhr
Am Donnerstag, den 30.08. findet in der Ringerhalle Taisersdorf ein öffentliches Training der Aktiven statt. Beginn 19.30 Uhr. An diesem Abend kann nicht nur ein Einblick in das Training genommen werden, sondern es besteht auch die Möglichkeit Dauerkarten für die Saison 2007 zu kaufen. Außerdem wird die neue Puntewertung erklärt. Alle Ringsportinteressierten sind herzlich eingeladen.
Ringer und Hexenballet begeistern Publikum 22.04.2007 - 18:00Uhr
Am Samstag, 21.4.2007 fand der traditionelle Kameradschaftabend des KSV Linzgau Taisersdorf statt. Neben der tollen Präsentation des Hexenballetts aus Hohentegen, das bereits zum dritten Mal in Folge in der Ringerhalle auftrat, begeisterten dieses Jahr vor allem die Aktiven des KSV Linzgau Taisersdorf bei ihrer “Bühnenpremiere” die zahlreich erschienenen Mitglieder. Im Rahmen des Kameradschaftabends fand auch die Ehrung der Mitglieder für 20- bzw- 30 jährige Mitgliedschaft statt. Eine wiederum große Tombolaverlosung rundete den Abend ab. Bilder
<< < 220 221 222 223 224